Jobs for life scientists

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenschutzverordnung

Die Datenschutzverordnung gilt für sämtliche Website von life-science Karriere Services und damit verbundener Subdomains. Diese sind:

www.life-science.eu
www.life-science.at
www.life-science-success.com

und über den Link >>> gelangen Sie zur Datenschutzverordnung.

Nutzungsbedingungen

Mit der Registrierung auf www.life-science.eu als Arbeitgeber oder als Bewerber stimmen Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu und stimmen zu, von life-science Karriere Services über Aktuelles und Neues zu den Services und Angeboten informiert zu werden. Sie können sich jeder Zeit von der Übermittlung von News von life-science Karriere Services ohne Angabe von Gründen wieder abmelden.

Der User ist selbst dafür verantwortlich, welche Daten und Informationen er auf der Website von www.life-science.eu preisgibt.

life-science Karriere Services hat jederzeit die Möglichkeit User ohne Angabe von Gründen von der Nutzung der Web-site auszuschließen, wenn deren Kommentare anderen Usern gegenüber – beleidigend, unangemessen aggressiv oder in anderer Weise destruktiv negativ erscheint. Dasselbe gilt auch bei Inhalten, die rechtswidrig sind, die ganze Personengruppen diffamieren, etc.

Unternehmenspartnerschaften / Schaltung von Einzelinseraten

Die nachfolgenden AGB’s gelten im Zuge der Ausschreibung von Positionen über die WebSite www.life-science.eu.

1. Die Dauer der Unternehmenspartnerschaft beträgt 1 Jahr. Die entgeltliche Frist beginnt mit dem Datum der Erstveröffentlichung. Die Vereinbarung wird automatisch um ein weiteres Jahr verlängert und erfordert keine ausdrückliche Zustimmung des Auftraggebers. Der Auftraggeber hat die Möglichkeit bis 4 Wochen vor Ablauf der Jahresfrist die Vereinbarung schriftlich per E-mail, Fax oder am Postweg zu kündigen.

Preisänderungen sind nach Ablauf einer Jahresfrist und vor Abschluss einer Verlängerung mit Zustimmung des Auftraggebers möglich.

2. Der Auftraggeber ist für die termingerechte Übermittlung der für die Veröffentlichung im Internet benötigten Inhalte und grafischen Elemente in geeigneter elektronischer Form verantwortlich, sodass es von life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner übernommen und bearbeitet werden kann.

Für den Inhalt jeden Inserates oder anderer Beiträge, die über life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner im Auftrag des Auftraggebers publiziert werden, haftet der Auftraggeber. Der Auftrag­geber garantiert, dass das Inserat oder sonstige Inhalte gegen keinerlei gesetzliche Bestimmungen verstößt und Rechte Dritter nicht verletzt werden. Der Auftraggeber hält life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner hinsichtlich aller An­sprüche, die auf das erschienene Inserat oder andere Inhalte gegründet werden, voll­kommen schad- und klaglos. life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner ist zu einer entsprechenden Prüfung des Inserates (der Inhalte) oder eines dagegen vorgebrachten Veröffentlichungsbegehren nicht verpflichtet, jedoch berechtigt, rechtlich notwendige Adaptionen eines Inserats (Beitrages) auch ohne vorherige Rücksprache mit dem Auftraggeber durchzu­führen. life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner behält sich vor, Aufträge ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

3. Werden Textänderungen bei Inseraten telefonisch aufgegeben, dann übernimmt life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner keine Haftung für die Richtigkeit der Wiedergabe.

4. Tippfehler, die den Sinn eines Inserates oder Beitrages nicht wesentlich beein­trächtigen, begründen keine Ersatzansprüche life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner gegenüber. life-science Karriere Services haftet, sofern es für Schäden einzustehen hat, nur bei grober Fahrlässigkeit und Vorsatz. Eine weitergehende Haftung, insbesondere für entgangenen Gewinn, Zinsverlust, mittel­bare und Folgeschäden, Schäden Dritter, etc. ist ausdrücklich ausgeschlossen. Jedenfalls ist die Haftung der Höhe nach mit dem Betrag des Preises für den betreffenden Auftrag begrenzt.

5. Für Satzfehler und andere Mängel in vom Auftraggeber bei­gestellten Texten, Bildern, Grafiken haftet ausschließlich der Auftrag­­geber.

6. Der Ausschluss von Mitbewerbern kann nicht vereinbart werden.

7. life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner entscheidet eigenständig und unabhängig darüber, welche Software und Programmiersprache auf der WebSite verwendet wird.

8. life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner lehnt jede Haftung für Schäden ab, die durch Nicht­erscheinen eines Inserates oder Beitrages an einem be­stimmten Tag oder Nichtanzeigen eines Inserates aufgrund eines temporären Serverausfalls und Ähnlichem entstehen.

9. Bei Rücktritt von bestellten und bestätigten Aufträgen bevor das Inserat oder der Beitrag publiziert werden, sind 30 % der vereinbarten Auftraggsumme fällig. Bei Rücktritt nach erfolgter Publikation ist die gesamte vereinbarte Vertragssumme fällig.

10. Bei Nichtanzeigen eines Inserates oder eines Beitrages ohne Verschulden von life-science Karriere Services (infolge individueller Browsereinstellungen, Firewalls, Virenscanner, temporärer Ausfall des Servers usw.) entstehen keine Ansprüche life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner gegenüber.

11. Auftraggeber von Chiffreanzeigen sind für die zeitgerechte und vollständige Rückstellung von Unterlagen, die den Chiffrebewerbungen beigelegt wurden, verantwortlich. life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner übernimmt keine eingeschriebenen Chiffrebewerbungen und haftet in keinem Fall für in Verlust geratene Einsendungen oder für deren verzögerte Weitergabe.

12. Aufträge werden von life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner bestätigt. Mündliche Aufträge, die nicht schriftlich bestätigt werden, binden life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner nicht.

13. Rechnungen von life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner sind 14 Tage nach Erhalt ohne Skontoabzug zu begleichen. Rechnungsreklamationen können nur innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungslegung anerkannt werden.

14. Mängelrügen sind bei sonstigem Ausschluss der Gewähr-leistung schriftlich innerhalb von acht Tagen geltend zu machen. life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner übernimmt keine Garantie für eine Mindestanzahl von Bewerbungen auf ein Inserat und keine Garantie für die Qualität der Bewerber.

15. Bei Zahlungsverzug können laufende und weitere Aufträge des Säumigen bis zur Bezahlung des fälligen Betrages zurückgestellt werden.

16. Der Auftraggeber stimmt ausdrücklich zu, per Telefon, Fax, E-Mail, SMS, etc. auch in Form von Massensendungen und auch zu Werbezwecken über Aktionen von life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner kontaktiert zu werden. Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden.

17. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Wien. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der Verweisnormen des österreichischen internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechtsübereinkommens.

Wien, August 2011

life-science Karriere Services, DI Gisela Zechner

Branches

health, environmental and food sector, agriculture and forestry, pharmaceuticals, resource and environmental management, etc. All branches in a life science context.

Positions

Management, Research & Development, Sales, Administration, – all positions, which request know-how in bio-sciences.

fields of competences

Biochemistry, bioinformatics, biology, biotechnology, chemistry, data sciences, environmental technology, environmental science, food technology, forestry, agriculture, life sciences, mathematics, medicine, medical engineering, microbiology, molecular biology, natural sciences, nutritional sciences, pharmaceuticals, physics, psychology, statistics, resource and environmental management , process engineering, veterinary medicine, and comparable

Contact

life-science Karriere Services
E: web@life-science.eu
T: +43 (0)699 111 600 17
Wien / Vienna – Austria

>>> imprint

>>> privacy policy