Jobbörse für life scientists

Senior Technical Assistant (w/m/d)

Unser Kunde, die Firma Valneva ist ein erfolgreiches Biotech Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Impfstoffen gegen schwerwiegende Erkrankungen spezialisiert hat.  Aktuell arbeitet die Firma unter anderem an der Entwicklung eines COVID 19 Impfstoffs. Auf dem Markt befinden sich bereits ein Impfstoff gegen Japanische Enzephalitis (IXIARO®) und ein Impfstoff gegen Cholera (DUKORAL®).

Ganz besonders zeichnet sich die Firma Valneva durch ihre sehr gute Arbeitskultur aus, die exzellente Leistungen ermöglicht. Die Zusammenarbeit in den internationalen Teams beruht auf gegenseitiger Wertschätzung und hoher Motivation der Mitarbeiter/innen, gemeinsam an der Erreichung der wichtigen Ziele zu arbeiten. Aufgrund des Wachstums werden aktuell einige sehr interessante Positionen in Wien besetzt, für die wir die Vorauswahl treffen dürfen. Für den zentral gelegenen und sehr gut erreichbaren Standort in Wien suchen wir eine/n:

Senior Technical Assistant (w/m/d)

Diese Position ist besonders interessant, da sie einen sehr breiten Tätigkeits- und Verantwortungsbereich in der Qualitätskontrolle von Impfstoffen umfasst. Sie beinhaltet die praktische Durchführung diverser etablierter sowie neuer Methoden im Labor, die damit verbundene exakte Dokumentation sowie die Verantwortung über Geräte und SOPs.

Verantwortungsbereich

  • Prüfung von Freigabe- und Stabilitätsmustern für Marktprodukte unter Einsatz mehrerer analytischer Methoden: ELISA, qPCR, HPLC, UV/VIS Spektro-Photometrie, zellbasierte Assays, etc.
  • Präzise Einhaltung der SOPs sowie aller relevanten regulatorischen und gesetzlichen Vorgaben
  • Kultivierung eukaryotischer Zellen
  • Überprüfung, Revision und Verifizierung analytischer Daten
  • Erstellung, Revision und Überprüfung der GMP-relevanten Dokumente (Abweichungen, Änderungen, SOPs, etc.)
  • Aktive Teilnahme an Laboruntersuchungen inklusive Dokumentation
  • Verantwortung für Laborequipment: Qualifizierung sowie Organisation und Beaufsichtigung der regelmäßigen Reinigung, Kalibrierung und Wartung
  • Durchführung von Trainings

Erforderliche Qualifikationen und Voraussetzungen

  •  Abschluss einer naturwissenschaftlichen Disziplin an einer HTL/FH/Universität sowie Praxiserfahrung im GxP regulierten Arbeitsumfeld
  • Mehrjährige Erfahrung im Laborbereich sowie ausgezeichnete Laborfertigkeiten: Zellkultur, immunologische Assays, etc.
  • Erfahrung mit der Instandhaltung und Wartung von Laborequipment ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Erstellung von SOPs und GMP/GDP-Dokumentationen ist von Vorteil
  • Genauer Arbeitsstil
  • Teamplayer/in mit hoher, sozialer Kompetenz und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (es sollen z.B. Trainings in Englischer Sprache durchgeführt werden können)
  • Hohe Flexibilität und lösungsorientierte Grundeinstellung
  • Freude an der Arbeit in einem schnell wachsenden, internationalen Umfeld sowie an unterschiedlichen Projekten
  • Sehr gute MS Office Anwenderkenntnisse

Angebot:

  • Unbefristete Direktanstellung im Unternehmen unseres Kunden
  • Das Jahresbruttogehalt laut KollV beträgt mindestens € 40.000. Entsprechend Ihrer tatsächlichen Vorerfahrung und Qualifikationen ist eine Überzahlung vorgesehen
    Jährlicher Bonus, attraktive Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gutes Arbeitsumfeld in einem erfolgreichen, wachsenden Unternehmen mit kollegialen, internationalen Teams, die gemeinsam an wichtigen Projekten für die Gesundheit der Menschen arbeiten.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung und stehe Ihnen für Fragen zur Position jederzeit gerne zur Verfügung. Mag. Monika Kail,  M: +43 676 314 92 94,  E: monika.kail@globe.at

globe personal services GmbH
Mag. Monika Kail
DC Tower – Donau City Straße 7, 1220 Wien, T: +43(0)1 713 02 77 – 70, www.globe.at

More Information

Share this job
Company Information
  • Total Jobs 1 Jobs
  • Kategorie Private Company
  • Region D-A-CH
  • Full Address Donau-City-Straße 7
  • Anzahl der Mitarbeiter 9
  • Branche Personaldienstleistung

Branches

health, environmental and food sector, agriculture and forestry, pharmaceuticals, resource and environmental management, etc. All branches in a life science context.

Positions

Management, Research & Development, Sales, Administration, – all positions, which request know-how in bio-sciences.

fields of competences

Biochemistry, bioinformatics, biology, biotechnology, chemistry, data sciences, environmental technology, environmental science, food technology, forestry, agriculture, life sciences, mathematics, medicine, medical engineering, microbiology, molecular biology, natural sciences, nutritional sciences, pharmaceuticals, physics, psychology, statistics, resource and environmental management , process engineering, veterinary medicine, and comparable

Contact

life-science Karriere Services
E: web@life-science.eu
T: +43 (0)699 111 600 18
Wien / Vienna – Austria

>>> inprint

>>> privacy policy