Jobs for life scientists

Training Specialist (w/m/d)

Training Specialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Prozessoptimierung und Organisation

– 230004

Die Stelle         

Wir suchen ab sofort tatkräftige Unterstützung für unsere „Biotrain Unit“, die maßgeblich verantwortlich ist für die Organisation und Durchführung von Trainings und Schulungen in der Biopharmazie am Standort Wien. Sie haben Freude an der (systemseitigen) Organisation und Optimierung von Trainingsprozessen und Abläufen? Dann lesen Sie weiter!

Aufgaben und Zuständigkeiten

  • Agieren als MSO (Management System Owner) für die Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung relevanter Arbeitsabläufe des Trainingssystems, kreatives entwickeln und optimieren von Trainingsprozessen und Tools
  • Erstellen von automatisierten Reports und Kennzahlen sowie KPI’s, Dashboards und Daten inkl. Präsentation von Analysen 
  • Ansprechpartner*in bei Audits/Inspektionen 
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Schulungsadministrator*innen und Schulungsbeauftragte sowie Leitung der regelmäßigen JF, um best-practices zu etablieren und System Optimierungen umzusetzen
  • Neuerstellung und Pflege von Curricula und Kursen: klarer Überblick unseres Learning Management System im Hinblick auf Effizienz und Standardisierung

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (Matura, Bachelor oder Master) 
  • Berufserfahrung als Schulungsbeauftragte*r bzw. Learning Management System (LMS) Administrator*in
  • GMP/KVP/PM Erfahrung wünschenswert
  • Interesse an modernen IT-Systemen idealerweise Erfahrung mit Excel und anderen MS 365 Tools
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Professionell im Auftreten, diplomatisch in Wort und Schrift, hohe Sozialkompetenz, Kundenorientierung sowie sehr gute Vortragstechnik runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeitmodelle/Home-Office je nach Bereich und Position
  • Eingearbeitete Fenstertage für mehr Freizeit 
  • Betriebsrestaurant mit abwechslungsreichem Mittagsangebot für Ihr tägliches Wohlbefinden
  • Positionsspezifische Aus- & Weiterbildung, damit wir langfristig gemeinsam wachsen können
  • Umfassende Gesundheitsförderung, um Ihre Gesundheit bestmöglich zu unterstützen
Das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag liegt für diese Position bei € 39.625,32 brutto pro Jahr (Vollzeit). Das tatsächliche Gehalt orientiert sich an branchenüblichen Gehältern, Ihren individuellen Qualifikationen und Erfahrungen.

Warum Boehringer Ingelheim?        

  • Mit uns arbeiten Sie an der Gesundheit von Mensch und Tier – Machen Sie etwas Bedeutendes! 
  • Als familiengeführtes Unternehmen bieten wir langfristige und stabile Jobs und legen Wert auf Nachhaltigkeit 
  • Wir bieten Ihnen ein innovatives Arbeitsumfeld und ein verantwortungsvolles sowie vielseitiges Aufgabengebiet
  • Arbeiten Sie in Wien Meidling gemeinsam mit mehr als 3.080 Mitarbeitenden an internationalen Projekten. Ein Team aus über 40 Nationen wartet auf Sie!

Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt, und ist stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeiter*innen, Patienten*innen und Communitys profitieren.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung!               

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen direkt über unser Bewerbungsportal hoch, damit wir Ihre Daten DSGVO-konform und vertraulich behandeln können.

Haben Sie noch zusätzliche Fragen? Ihre HR Recruiting Managerin für diese Position ist Mona Weiermayer.

Auf unserer Karriereseite finden Sie weitere Informationen über uns als Arbeitgeber sowie zum Bewerbungsprozess. Werfen Sie auch einen Blick hinter die Kulissen und erhalten Sie Einblicke in unseren Unternehmensalltag.

Ist diese Stelle für jemanden aus Ihrem Bekanntenkreis interessant? Empfehlen Sie uns!

 

Tätigkeit – Training
Primärer Standort – Europa-AT-Wien-Wien
Organisation – AT-Boehringer Ingelheim Regional Center Vienna GmbH & Co KG (Austria)
Beschäftigungsart – Vollzeit

More Information

Share this job

Boehringer Ingelheim RCV

Werte schaffen durch Innovation
Company Information
  • Total Jobs 35 Jobs
  • Category Private Company
  • Region A-Austria
  • Company-video
  • Number of employees 50.000 weltweit
  • Branche Pharmaindustrie
  • Foto credits (c) (c) Boehringer Ingelheim RCV

Branches

health, environmental and food sector, agriculture and forestry, pharmaceuticals, resource and environmental management, etc. All branches in a life science context.

Positions

Management, Research & Development, Sales, Administration, – all positions, which request know-how in bio-sciences.

fields of competences

Biochemistry, bioinformatics, biology, biotechnology, chemistry, data sciences, environmental technology, environmental science, food technology, forestry, agriculture, life sciences, mathematics, medicine, medical engineering, microbiology, molecular biology, natural sciences, nutritional sciences, pharmaceuticals, physics, psychology, statistics, resource and environmental management , process engineering, veterinary medicine, and comparable

Contact

life-science Karriere Services
E: web@life-science.eu
T: +43 (0)699 111 600 18
Wien / Vienna – Austria

>>> imprint

>>> privacy policy