Jobs for life scientists

Inbetriebnahme-/ Qualifizierungs-Ingenieur für sterile Barriere Systeme (m/w/d)

Inbetriebnahme-/ Qualifizierungs-Ingenieur für sterile Barriere Systeme (m/w/d) – weltweit

Unser Auftraggeber ist eine innovative, kontinuierlich wachsende Consulting-Organisation mit Spezialisten für Auslegung, Inbetriebnahme und Betreiben pharmazeutischer Produktionsanlagen.

Kunden sind u.a. die global führenden Pharmaunternehmen, als deren zuverlässiger Partner in allen Phasen der pharmazeutischen Prozess- und Produktionszyklen man sich versteht, – mit passenden Konzepten und Strategien unter Berücksichtigung von Kosten, Termin und Qualität.

In einem stark wachsenden Markt suchen wir Mitarbeiter*innen zur Verstärkung des Teams.

Ihre Aufgaben:

  • Globaler Einsatz bei pharmazeutischen Unternehmen zur Inbetriebnahme, Entwicklung und Validierung von Dekontaminationsprozessen mit der Zielsetzung kurzer Zykluszeiten und optimierter Parameter
  • Eigenverantwortliche Entwicklung von H2O2 Bio-Dekontaminationszyklen nach umfangreicher Einarbeitung bei Kunden vor Ort
  • Eigenverantwortliche Validierung von H2O2 Bio-Dekontaminationszyklen für aseptische Barriere Systeme
  • Erstellung der notwendigen Dokumentation, wie Risikoanalysen zur Festlegung von Bioindikator- Positionen, Plänen und Berichten, Abweichungen
  • Selbstständige Durchführung der Zyklusentwicklung/-validierung in Abstimmung mit den Kunden
  • Umgang mit Bioindikatoren und chemischen Indikatoren, Überführung in Nährmedienlösung und Auswertung der Ergebnisse
  • Anwendung von Messsystemen für Temperatur, Feuchte und H2O2 Gehalt

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant*in oder PTA, CTA, MTA oder abgeschlossenes naturwissenschaftliches, Ingenieur- oder pharmazeutisches Studium
  • Berufs- bzw. Projekterfahrung in der Pharmaindustrie
  • Kenntnisse des gültigen Regelwerks und der aktuellen GMP-Richtlinien im Pharmaumfeld
  • Erfahrung in der Qualifizierung bzw. Validierung
  • Kommunikativer, selbständiger, strukturierter und teamorientierter Arbeitsstil
  • Sehr gute Sprach- und Schriftkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit weltweit, mind. 80% der Tätigkeit ist Reisetätigkeit

Unser Kunde bietet Ihnen attraktive Rahmenbedingungen, ein Team aus hochmotivierten und hilfsbereiten Kolleg*innen, das Sie beim Einstieg und Ihrer persönlichen Weiterentwicklung in die Pharmaindustrie unterstützt und von dessen Know-How Sie innerhalb kürzester Zeit profitieren werden.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen bzw. freuen uns auf die Zusendung Ihrer Unterlagen an

Dr. Andrea Sandmöller, andrea.sandmoeller@notchdelta.com
www.notchdelta.com

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung, Ihres CVs bzw. sonstiger personenbezogener Dokumente erklären Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten für Bewerbungszwecke im Sinne unserer Datenschutzerklärung.

More Information

Share this job
Company Information
  • Total Jobs 9 Jobs
  • Category Private Company
  • Region D-Germany
  • Full Address Wiesbaden
  • Branche Executive Search life sciences
  • Foto credits (c) NOTCHDELTA

Branches

health, environmental and food sector, agriculture and forestry, pharmaceuticals, resource and environmental management, etc. All branches in a life science context.

Positions

Management, Research & Development, Sales, Administration, – all positions, which request know-how in bio-sciences.

fields of competences

Biochemistry, bioinformatics, biology, biotechnology, chemistry, data sciences, environmental technology, environmental science, food technology, forestry, agriculture, life sciences, mathematics, medicine, medical engineering, microbiology, molecular biology, natural sciences, nutritional sciences, pharmaceuticals, physics, psychology, statistics, resource and environmental management , process engineering, veterinary medicine, and comparable

Contact

life-science Karriere Services
E: web@life-science.eu
T: +43 (0)699 111 600 17
Wien / Vienna – Austria

>>> imprint

>>> privacy policy